OnkoRat Berlin

Soziale und psychologische Beratung und Begleitung
für Krebskranke und ihre Angehörigen

QiGong

Entspannung und Wohlgefühl durch sanfte Bewegung

Kursangebot donnerstags 16.30 bis 17.30 Uhr


Frühjahrskurs 2017
5. Januar bis 6. April (13 Termine)


Sommerkurs 2017
20. April bis 27. Juli (13 Termine)


Herbstkurs 2017
24. August bis 19. Oktober (9 Termine)


Winterkurs 2017
9. November bis 14. Dezember (6 Termine)


Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!


Wir bieten für Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen ganzjährig QiGong-Kurse an. Denn Bewegungstraining während oder nach einer Krebserkrankung führt zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität!

Eine Krebserkrankung ist meistens kraft- und energieraubend. Gewinnen Sie durch die sanften Bewegungsformen des QiGong wieder neues Vertrauen in Ihren Körper. Genießen Sie es, sich in einer kleinen Gruppe durch Bewegungs-, Visualisierungs- und Atemübungen zu entspannen.

Die qualifizierte QiGong-Lehrerin zeigt, wie es möglich ist, durch einfache Übungen im Stehen und Sitzen zu körperlichem Wohlbefinden und innerer Zufriedenheit zu kommen. Ziel ist es, durch die harmonischen Bewegungen das Wohlgefühl zu verbessern, das »Qi«, die Lebensenergie, ins Fließen zu bringen, gemeinsam in einer Gruppe Spaß am Sich-Bewegen zu haben und wieder in Balance zu kommen.

Geeignet ist dieser Kurs für alle, die sich gerne bewegen und auf sanfte Weise frische Energie tanken möchten.

Der Kurs findet im Grünen statt, bei schlechtem Wetter und im Winter in einer kleinen Sporthalle in der Nähe.


Kursleitung:
Sylvia Grabka, QiGong-Lehrerin

Treffpunkt:
OnkoRat Berlin e.V.
Rathenower Straße 5, 10559 Berlin

Anmeldung:
Tel. 0176 - 48 76 08 27 (Anrufbeantworter, wir rufen zurück!)


Der Kurs ist kostenlos.
OnkoRat Berlin e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein
und freut sich über Spenden.

Impressum